Klappgrill

Klappgrill – Grillen wo und wann Sie möchten!

Ein Klappgrill ist die perfekte Wahl wenn Sie einen kleinen Balkon besitzen, gerne spontan und an anderen Orten Grillen und das Grillen im Camping-Urlaub lieben. Klappgrills sind in verschiedenen Formen und Farben erhältlich und auf eine kompakte Größe einklappbar. Genauso einfach wie die Modelle einklappbar sind, genauso schnell sind sie auch wieder aufgebaut. Zudem gibt es die Modelle in zahlreichen Preisklassen. In der Regel bestehen einklappbare Grills aus hochwertigem und robustem Edelstahl. Diese Modelle lassen sich auch optimal als Feuerstelle an kühlen Sommerabenden nutzen. Weiterlesen ›


35 Artikel gefunden

Eigenschaften eines Klappgrills

Das Grillfleisch und der Salat sind im Rucksack und der Grill klemmt unterm Arm! Dank praktischer Klappgrills kann man die Grillparty überall hin verlegen, wo man möchte. Vorausgesetzt Grillen ist an dem Ort gestattet. Wenn die ersten Sonnenstrahlen und die ersten heißen Temperaturen kommen ist Grillen ein Muss. Ein Klappgrill eignet sich hervorragend für kleine Balkone oder Personen, die Ihre Grillparty am Liebsten an einen öffentlichen Ort verlegen. Zudem eignen sich die Modelle hervorragend für Camping-Urlaube. Das Durchschnittsmodell ist rund 50 cm hoch, 40 cm lang und etwa 30 cm breit. Aufgrund der niedrigen Höhe kann am besten im Sitzen gegrillt werden. Für wahre Grillfans, die einen großen Garten besitzen sind diese Modelle somit nur wenig empfehlenswert. Der traditionelle Klappgrill bildet aufgeklappt eine Art Trog. Auf dem Gestell hakt der Grillrost fest und sicher ein. Die schmalen Seitenteile lassen sich mit Schiebehaken mit den langen Seitenteilen verbinden. Mithilfe einer Edelstahl-Kabelzange lässt sich das Rost einfach anheben um neue Kohle nachzugeben. Der Grillrost kann bei hochwertigen Modellen auf verschiedenen Ebenen eingesetzt werden. So brauchen Sie nur noch Grillkohle, Grillanzünder und beliebiges Grillgut und schon kann die Grillparty mit Freunden im Park beginnen.

Vorteile eines Klappgrills

Ein Klappgrill punktet insbesondere durch seine Funktionalität. Klappgrills lassen sich auf eine kompakte Größe zusammenklappen und so leicht und platzsparend verstauen. Diese Modelle sind dank des super leichten Gewichts ohne Probleme transportierbar. Das optimale Gewicht liegt bei rund vier Kilogramm. So kann der Grill auch kinderleicht unter dem Arm geklemmt beim Fahrradfahren transportiert werden. Mithilfe der Grifflöcher lassen sich die Modelle auch wie eine Tasche tragen. Ein Klappgrill baut sich fast von alleine auf, sodass es zur Funktionsweise kaum etwas zu sagen gibt. Ein Klappgrill kann an kalten Sommerabenden auch als kleine Feuerstelle genutzt werden. Darum wird Sie jeder auf dem Campingplatz beneiden. Die Bodenhöhe beträgt rund 18 cm. Da geht von der glühenden Kohle keine Brandgefahr aus.

Nachteile eines klappbaren Grills

Die kleine Größe und die niedrige Höhe können auch schnell als nachteilig angesehen werden. Zudem weisen die günstigen Modelle oft scharfe Kanten und Häkchen auf, die beim Aufklappen zu Verletzungen führen können. Also sollte beim Kauf insbesondere auf die Verarbeitung und die Qualität geachtet werden. Sie grillen gerne mit allen Freunden und der Familie? Dann empfehlen wir einen großen Klappgrill. Der Platz auf den durchschnittlichen Modellen ist oftmals sehr beschränkt.

Klappgrills online vergleichen und preiswert bestellen

Sie suchen immer noch nach dem passenden Klappgrill? Baumarkt-XXL bietet zahlreiche Modelle aus hochwertigem Edelstahl in zahlreichen Farben und Formen. Mithilfe unserer Preisvergleiche finden Sie im Handumdrehen Ihren Wunschgrill zum top Preis-Leistungs-Verhältnis. Grillen Sie ab sofort wo und wann Sie möchten. Entdecken Sie auch zahlreiche weitere Produkte rund um Garten und Haus, wie hochwertige Gartenmöbel und moderne Sonnensegel. Wir wünschen viel Freude beim Shoppen.