Kaminofen

Kaminofen – für eine echte Wärmeleistung

Kaminöfen stellen dank hoher Wärmeleistung eine gute und sparsame Alternative zur Heizung dar. Das lodernde Feuer, das hinter einer Glasscheibe flackert und das edle Design von Kaminöfen sorgen für ein gemütliches und modernes Wohnambiente. Ein knisterndes Feuer in einem Kaminofen ist allerdings nur in Häusern und Wohnungen mit Schornstein möglich. Bei klassischen Kaminöfen wird als Brennstoff Holz, Kohle oder Briketts genutzt. Weiterlesen ›


474 Artikel gefunden

Weitere Eigenschaften von Kaminöfen

Moderne Kaminöfen bieten eine hohe Wärmeleistung, die Kaminöfen zu einer günstigen Alternative zur Wohnheizung werden lassen. Je nach Modell und Größe unterscheidet sich die Wärmeleistung eines Kaminofens. Je höher die Qualität von Material, Verarbeitung und Fertigung sind, desto höher ist auch die Sicherheit und in der Regel die Leistung, Auch die Wahl des Brennstoffes beeinflusst das Raumheizvermögen eines Kaminofens. Birke gilt als sehr effektiver Brennstoff, da auch die Rinde sehr gut brennt. Zudem ist Birke ein sehr anspruchsloser Laubbaum, der schnell wächst. Somit handelt es sich hier im einen der nachhaltigsten Brennstoffe. Die entstandene Asche kann als Dünger oder als Kompostzusatz verwendet werden. Kaminöfen eignen sich nicht nur im Wohnzimmer, sondern auch für die Küche. Moderne Kohleherde ermöglichen kostengünstiges und umweltbewusstes Kochen. Doch nicht nur die funktionellen Eigenschaften spielen bei Kaminöfen eine wichtige Rolle.

Wie funktioniert ein Kaminofen?

Ein Kaminofen generiert die Wärmeenergie über Strahlungs- als auch über Konvektionswärme. Bezüglich der Funktion ist dieser somit eine Kombination eines Kachelofens und eines Kamins. Je nach Modell, Ausführung und Wärmedurchgang weist ein Kaminofen eine Wärmeeffizienz von 50 bis 80 Prozent auf. Ein Kamin hingegen bietet lediglich eine Energieeffizienz von 15 Prozent. Bei einem Kaminofen wird kontrolliert Verbrennungsluft zugeführt, sodass im Inneren des Ofens durch das Verbrennen von Holz Wärme entsteht. Durch einen Regler wird die Luft je nach Notwendigkeit angesaugt und durch einen Kanal im Brennraum vorbeigeführt. So wird die Luft erhitzt und über Lüftungsschlitze zurück in den Raum als Konvektionswärme entweichen. Die Abgase, die bei der Verbrennung entstehen werden sicher über ein Ofenrohr in den Schornstein geleitet.

Modische Ausstattungsmerkmale eines Kaminofens

Ein Kaminofen ist keine Weiterentwicklung eines Kamins, sondern eines traditionellen Gussofens. Somit ähneln Kaminöfen optisch ihren Vorgängern und weniger herkömmlichen Kaminen. Kaminöfen gibt es mittlerweile in zahlreichen Designs und mit den unterschiedlichsten Features. Von klassisch, bis modern, mit Ablagefläche oder gemütlicher Sitzbank, bei der Gestaltung sind kaum noch Grenzen gesetzt. In der Regel werden Kaminöfen aus Gusseisen oder Stahlblech gefertigt. Der Innenraum ist mit einem wärmespeicherndem Schamottenstein ummantelt. Ein Kaminofen ist mit einem Glassichtfenster ausgestattet. Somit kann das lodernde Feuer einwandfrei begutachtet werden und die Hitze bleibt im Inneren des Kaminofens. Zudem wird so durch die Vermeidung von Funkenflügen und möglicher Rauchwolken die Sicherheit maximiert.

Kaminöfen im großen Preisvergleich auf baumarkt-xxl.de

Kaminöfen sind eine wirtschaftliche und ökologische Ergänzung zur Wohnungsheizung. Damit Sie nicht nur beim späteren Betrieb Kosten sparen können, empfehlen wir Ihnen vorab zahlreiche Hersteller und Ihre Modelle zu vergleichen. Den großen Preisvergleich aller Kaminöfen von zahlreichen Online-Anbietern finden Sie auf baumarkt-xxl.de. Dank hochwertiger Preisvergleiche und gut strukturierten Produkttexte finden Sie im Handumdrehen den individuell passenden Kaminofen für Ihr Zuhause. Auf baumarkt-xxl.de finden Sie eine große Auswahl an Kaminöfen mit bester Verarbeitungs- und Materialqualität. Lassen Sie sich von den zahlreichen Größen und Modellen inspirieren. Wir wünschen viel Spaß beim Shoppen und eine neues, gemütliches Wohnambiente mit Ihrem Kaminofen von baumarkt-xxl.de.