Ethanol-Kamin

Gemütlicher Wohnen mit einem Ethanol-Kamin

Ein Ethanol-Kamin zaubert Ihnen ganz ohne Schornstein und Holz ein gemütliches Lagerfeuer-Feeling in die eigenen vier Wände. Ethanol-Kamine werden auch Deko-Kamine genannt, da sie mehr etwas für das Auge sind und nicht als Heizalternative dienen. Ein Ethanol-Kamin funktioniert durch das Verbrennen von Ethanol, ganz ohne Holz und Rauch. Weiterlesen ›


7 Artikel gefunden

Eigenschaften eines Ethanol-Kamins im Überblick

Ethanol Kamine eignen sich insbesondere für die Häuser und Wohnungen, wo kein traditioneller Kamin oder Ofen integriert werden kann. Somit bietet diese Art von Kamin für Jedermann die Möglichkeit das gemütliche Flair eines flackernden Feuers in das eigene Wohnzimmer zu zaubern. Ethanol ist ein leicht entzündlicher Brennstoff aus Alkohol. Neben flüssigem Ethanol gibt es zudem Brenngels und Pasten auf Ethanol-Basis. Letztere verbrennen allerdings nicht geruchsfrei. Bei flüssigem Ethanol gibt es keinen Rauch oder Ruß. Doch wie funktioniert ein Ethanol-Kamin? Hier gibt es zahlreiche unterschiedliche Techniken. In der Regel gilt aber: Das flüssige Ethanol wird in einer Brennwanne gelagert. Pasten und Gels werden in einer Dose in den Kamin eingesetzt. Ethanol kann nachdem es entflammt, lediglich mit der Unterbrechung der Luftzufuhr gelöscht werden. Bei einem Ethanol-Kamin ist weder ein Schornstein noch sind Anschlüsse an Gasleitungen notwendig. Somit lassen sich die Kamine frei in den Raum stellen. Ethanol-Kamine sind wahre Eye-Catcher und ein beliebtes modisches Einrichtungsaccessoire für moderne Wohnungen und Lofts. Ethanol-Kamine können ganz nach Belieben von Raum zu Raum gestellt werden. Vorteile eines solchen Kamins sind zudem das Wegfallen von teurem Holz und die aufwendige Reinigung des Ofen oder Kamins aufgrund der Asche. Jedoch entfällt bei einem Ethanol-Kamin das gemütliche Knistern. Eine Heizung kann ein Feuer aus Ethanol auch nicht ersetzen.

Ethanol – ein gefährlicher Brennstoff

Beim Aufstellen und bei der Inbetriebnahme eines Ethanol-Kamins sollten einige Hinweise beachtet werden. Ein Ethanol-Kamin erfüllt in erster Linie zwar einen dekorativen Zweck, sollte jedoch hinsichtlich der Brandgefahr nicht unterschätzt werden. Ethanol ist ein gefährlicher Brennstoff auch wenn er in der Regel zu 95% aus pflanzliche Alkoholen besteht. Ethanol ist ein sogenanntes Vergällungsmittel und ist auch als Brandbeschleuniger bekannt. Bei Temperaturen über 21 Grad Celsius bildet der Brennstoff in Zusammenhang mit Luft ein leicht entzündliches und im schlimmsten Falle sogar explosives Gemisch. Ein brennender Ethanol-Kamin produziert Kohlenstoffdioxid und Wasser, sodass die Luft feuchter und schneller verbraucht wird. Wir empfehlen bei der Nutzung eines Ethanol-Kamins immer eine gute Belüftung.

Worauf Sie beim Kauf achten sollten:

Es gibt zahlreiche unterschiedliche Ethanol-Kamine auf dem Markt. Einige Ethanol-Kamine brennen so lange bis das komplette Ethanol verbrannt ist und lassen sich somit nicht bei Bedarf abstellen. So lange muss die offene Flamme bewacht werden. Bei einigen Ethanol-Kaminen kann die Flamme gelöscht werden, indem die Luftzufuhr zur Flamme unterbrochen wird. Das restliche Ethanol bleibt im Kamin. Diese Variante ist natürlich zu empfehlen um flexibler zu sein. Allgemein sollten Sie sich vor der ersten Inbetriebnahme ausgiebig mit den Sicherheitshinweisen vertraut machen. Es sollte insbesondere immer auf die Brennwanne geachtet werden, wo stets eine Flamme zu sehen sein sollte.

Ethanol-Kamine im großen Preisvergleich

Einfach kaufen und aufbauen. Das denken sich viele vor dem Kauf eines Ethanol-Kamins. Der Markt ist jedoch sehr unübersichtlich. Auf unserer Preisvergleichsseite finden Sie hilfreiche Produktbeschreibungen und interessante Preisvergleiche aller Online-Anbieter von Ethanol-Kaminen. Die Deko-Kamine finden sich in unzähligen Größen, Designs und Preisklassen wieder. Auf baumarkt-xxl.de finden Sie eine große Auswahl von qualitativ hochwertigen Ethanol-Kaminen. Wir wünschen viel Spaß beim Shoppen und ein gemütliches Ambiente mit Ihrem neuen Ethanol-Kamin.