#1: Wie schnell wächst eigentlich Clematis?

Für diesen Sommer habe ich mir überlegt ich möchte gerne Clematis über mein Geländer wachsen lasen. Ich finde das bekommt gleich so einen „Gartencharakter“ und passt immer schön in den Hintergrund zu den restlichen Blütenpflanzen die ich auf meinem Balkon habe. Vielleicht sollte ich noch erwähnen dass ich nicht alles Pflanzen auf meinen Balkon fest einpflanze. Ich wechsle gerne die Töpfe und wenn eine Pflanze nicht mehr so schön blüht tausche ich sie auch schon mal aus. Ich weiß, dass ist unter vielen Pflanzenfreunden ein so Unding aber mir macht es einfach Spaß immer ein bisschen was zu verändern. Diesmal wollte ich aber einen „festen“ Topf machen indem im Hintergrund die Clematis über das Geländer ragt. Da ich natürlich gerne so grün wie möglich habe wollte ich gerne wissen wie schnell die Clematis so wächst, sodass ich auch diesen Sommer etwas davon habe. Dazu habe ich die ehrlich gesagt keine konkrete Aussage im Netzt gefunden mit der ich etwas anfangen konnte. Ich hatte ein bisschen gehofft, dass er so schnell wächst wie Köterich 😉 Den hatten wir früher bei meinen Eltern im Garten und man konnte ihm beim wachsen wirklich zusehen!!!Toll eigentlich für das was ich vor habe aber ich finde er blüht nicht so schön und ist mir auch irgendwie zu krautig…..deshalb Clematis!IMAG3322Anfang April habe ich im Blumenhandel leider nur recht kleine Clematis Kletterpfanzen gesehen. Da jedoch so schönes Wetter war an dem Tag und ich unbedingt was pflanzen wollte habe ich sie einfach mitgenommen.Ich bin gespannt was diese Saison noch draus wird. Ich werde euch berichten!Start: 18.04.2015

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.