Doppelwaschtisch

Doppelwaschtisch – Platz für die ganze Familie

In der Regel ist ein Doppelwaschtisch ein Waschtisch mit zwei Becken. Sehr moderne Modelle bestehen jedoch nur aus einem sehr großen Becken mit zwei Hahnlöchern. Die Modelle sind für die Wandmontage, als Aufsatz- oder Einbaubecken, sowie mit oder ohne Überlaufloch erhältlich. Zudem besteht die Auswahl die Becken mit einem eher wuchtigen aber praktischen Unterbauschrank zu kombinieren oder eher elegant an die Wand zu hängen. Der gängigste Werkstoff dieser Modelle ist Sanitär-Keramik. Dieses Material ist sehr robust, kratzfest und trotzt extreme Hitze und Kälte. Zudem punktet es mit einer glatten, schnell zu reinigenden Oberfläche. Weiterlesen ›


12 Artikel gefunden

Eigenschaften von Doppelwaschbecken

Doppelwaschtische erleichtern den Tagesablauf bei vielen Hausbewohnern enorm. Egal ob in den Morgenstunden oder am Abend, ein Waschtisch mit zwei Waschbecken schafft Platz für die ganze Familie. Insbesondere am Morgen, wenn alle Familienmitglieder zur gleichen Zeit aus dem Haus müssen sorgen zwei Waschbecken für eine große Entlastung. Neben zwei Waschbecken gibt es die Option ein großes Becken zu wählen. Um ein großes Waschbecken als Doppelwaschtisch zu nutzen empfiehlt sich eine Mindestbreite von einem Meter um zwei Hähne anbringen zu können. Bei der Montage der Hähne ist auch eine Wandmontage oder eine Standarmatur möglich.

Die Vorteile von Sanitär-Keramik

Die richtige Sanitär-Keramik ist für ein modernes und hygienisches Bad das A und O. Dieser Werkstoff wird geknetet, geformt, gegossen und letztendlich gebrannt. Sanitär-Keramik bietet als Werkstoff für Waschbecken zahlreiche Vorteile. Das Material ist sehr robust und ist gegen extreme Kälte und Hitze beständig. Zudem trotzt es sogar aggressiven Reinigungsmitteln, die Säuren und Laugen enthalten. Dank der sehr glatten Oberfläche sind die Waschbecken einfach zu reinigen und sehr hygienisch, da sich Bakterien schwer festsetzen können. Zudem weisen diese Modelle eine sehr lange Lebensdauer auf. Darüber hinaus finden sich Waschbecken aus Corian, Mineralguss, Glasfaserbeton, Beton, Mineralmarmor, Glas und Kunstharz. Waschbecken aus Sanitär-Keramik bieten jedoch aufgrund der zahlreichen Vorteile das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Funktionalität trifft auf zeitlose Eleganz

Ein Doppelwaschbecken sorgt nicht nur für eine Entlastung, da sich zwei Personen gleichzeitig die Zähne putzen können oder sich waschen können, sondern bietet auch eine attraktive Optik. Dank der großen Auswahl an Waschtischen und Becken und an Montagemöglichkeiten, kann ein Doppelwaschtisch in jedes individuelle Waschbecken integriert werden. Waschbecken aus Sanitär-Keramik sind im eleganten Weiß erhältlich und garantieren einen langanhaltenden Glanz. Für alle die es individueller mögen, empfehlen sich die modernen Modellen aus schwarzer Sanitär-Keramik. Ob Ihr Waschtisch ein großes oder zwei kleine Waschbecken enthalten soll ist eine Frage des Platzes und des Geschmacks. Ein großes Waschbecken nimmt weniger Platz ein und eignet sich so hervorragend für sehr kleine Bäder. Eine sehr elegante Variante, die jedoch kaum Stauraum für Badutensilien bietet, ist die Wandmontage. Bei einigen Modellen handelt es sich um wahre Designerobjekte, die Ihr Badezimmer zu einem willkommenen Blickfang machen. Entscheidend für die Optik sind auch die passenden Armaturen. Hier wird auch zwischen einer Wandmontage und einer Standarmatur unterschieden.

Doppelwaschtische zu günstigen Preisen

Sie suchen noch nach einem passenden Doppelwaschtisch? In unserem Preisvergleich finden Sie zahlreiche hochwertige Waschbecken von renommierten Herstellern und Online-Anbietern. Dank unserer Preisvergleiche und detaillierten Produkttexte finden Sie im Handumdrehen Ihr Wunschprodukt zum top Preis-Leistungs-Verhältnis. Verwandeln Sie Ihr Badezimmer in eine private Wellness-Oase und genießen Sie eine moderne und neue Einrichtung. Schauen Sie sich in Ruhe um und treffen Sie eine fundierte Entscheidung. Wir wünschen viel Spaß beim Shoppen und viel Erfolg bei der Renovierung.